content block top curved corners

Roadtrip durch Hessen — die schönsten Ausflugsziele

Das Frühjahr steht vor der Tür und besonders an den langen Wochenenden zu Ostern, Pfingsten oder Himmelfahrt, bieten sich Ausflüge in die Umgebung an. Wir zeigen Ihnen heute Ausflugsziele, die Sie sich in Hessen auf keinen Fall entgehen lassen sollten

Wer viel auf der Straße unterwegs ist, sollte natürlich auch den passenden fahrbaren Untersatz besitzen, mit dem man die gut ausgebauten hessischen Landstraßen unsicher machen kann. Sportlichen Fahrspaß in Kombination mit modernem Komfort bietet zum Beispiel das neueste Modell von BMW. Im Autohaus in Mühlheim am Main bekommen Sie weitere Informationen zum neuen BMW 5er und Möglichkeiten für eine kostenlose Probefahrt.

© istock.com/Fotofreak75


Die schönsten hessischen Denkmäler



Weil wir uns heute auf Ausflugsziele konzentrieren, die Sie besonders gut mit dem Auto erreichen können, lassen wir das schöne Frankfurt am Main erst einmal außen vor. Auch wenn die hessische Metropole natürlich immer einen Besuch Wert ist.

Auf dem Gipfel des Karlsbergs thront die berühmte Herkules Statue, das Wahrzeichen Kassels. Bereits seit 1717 überblickt das beeindruckende Bauwerk in 530 Metern Höhe die Landschaft. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Bergpark Wilhelmshöhe. Auch das Schloss Wilhelmshöhe, das sich ebenfalls im Bergpark befindet, sollten Sie unbedingt auf Ihren Tagesplan schreiben.

Im Rheingau, im Landschaftspark Niederwald, können Sie das Niederwalddenkmal besuchen. Neben dem beeindruckenden Denkmal gibt es dort auch noch die Adlerwarte und die Niederwaldbahn, die Sie sich bei einem Besuch in der Region nicht entgehen lassen sollten.
Aussicht Hessen
© istock.com/mseidelch


Freilichtmuseum Hessenpark



Ein tolles Ausflugsziel besonders für Familien mit Kindern ist das Freilichtmuseum Hessenpark, nördlich von Frankfurt. Gehen Sie im Museumstheater auf Zeitreise, informieren Sie sich über Hessens Geschichte in einer der vielen Sonderausstellungen oder entdecken Sie den Hessenpark auf einer der spannenden Routen. Die Familienroute bietet viele Überraschungen für Groß und Klein. Weitere Informationen finden Sie hier.



Sportlich auf der Wasserkuppe



Die Wasserkuppe, der höchste Berg Hessens, ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Freizeitsportlern und allen, die gerne aktiv sind. In der Rhön können Sie neben ausgiebigen Wanderungen auch die Sommerrodelbahn entdecken oder sich beim Gleitschirm- oder Segelfliegen Hessen von oben anschauen.

Im Winter kommen auch Wintersportler voll auf ihre Kosten. Von Langlauf über Ski- und Snowboard-Pisten bis hin zu modernen Trendsportarten wie Snowkiten wird hier alles geboten. Für die Langläufer gibt es spezielle Loipen, für Ski- und Snowboardfahrer verschiedene Skilifte am Zuckerfeld. Und auch Wanderungen durch die verschneiten Landschaften gehören zu den Highlights in diesem Gebiet.
content block bottom curved corners

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem teilen wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen.

Details anzeigen

Einverstanden