content block top curved corners

Frankfurter Rippche mit Kraut

Zutaten für 3 Portionen

Ein großes Rippchen mit Sauerkraut und Kartoffelpüree
  • 1 1/2 l Wasser
  • 1 Nelke
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel
  • 4 Scheiben Rippchen, gepökelt
  • 1 EL Schmalz
  • 1 Zwiebel
  • 750 g Sauerkraut
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Apfel
  • 1/8 l Frankfurter Äpfelwein

Zubereitung

Wasser mit der mit Nelke und Lorbeerblatt gespickten Zwiebel aufkochen lassen, die Rippchen hineinlegen und 3 Min. kochen, dann 20 Min. ziehen lassen. Das Schmalz im Topf erhitzen, die gewürfelte Zwiebel glasig dünsten und das zerpflückte Sauerkraut dazugeben. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, den in Scheiben geschnittenen Apfel ebenfalls zufügen und alles etwas anschmoren. Den Frankfurter Äpfelwein angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 40 Min. garen. Zusammen mit den Rippchen servieren. Als Beilage empfiehlt sich selbstgemachtes Kartoffelpüree.

Arbeitszeit ca. 50Min.
Bild: © W.R. Wagner / Pixelio.de.
content block bottom curved corners

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem teilen wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen.

Details anzeigen

Einverstanden