content block top curved corners

Das Hochschulstudium plus

Das Hochschulstudium plus ist ein Bachelor-Studium, das an der FOM (Fachhochschule für Oekonomie & Management) parallel zur Ausbildung im Unternehmen absolviert wird.

Drei Qualifikationen auf einmal
Die Vorteile dieser Ausbildung liegen auf der Hand. Statt wie bisher zwischen einem Studium oder einer Ausbildung entscheiden zu müssen, können in diesem Ausbildungsmodell beide Elemente miteinander verbunden werden. Am Ende der Ausbildung hat der Auszubildenden gleich drei Qualifikationen vorzuweisen: eine Berufsausbildung, einen international anerkannten Hoch- schulabschluss und zusätzlich praktische Berufserfahrung.

Das weitere „PLUS“
Ein weiterer Pluspunkt der dualen Ausbildung ist der zeitliche Faktor. Nach gerade einmal 3 ½ Jahren ist die Ausbildung bereits abgeschlossen. Durch die praxisnahe Arbeit im Betrieb, steigen auch die Chancen betriebsintern eine Stelle zu erhalten. Gegenüber einem klassischen Auszubildenden kann hier der Absolvent mit aktuellem wirtschaftswissenschaftlichem Know-how aufwarten. Dem Hochschulabsolventen gegenüber hat der Auszubildende die Praxis- erfahrung voraus. Es verbinden sich also die Vorteile aus beiden Bereichen, Studium und Ausbildung.

Attraktiv für die Unternehmen
Diese Vorteile sind natürlich auch den Betrieben und Unternehmen bekannt. Die Chancen steigen, nach der Ausbildung einen lukrativen Beruf zu erhalten. Auch im Bewerbungsgespräch sind die Zusatzqualifikationen von Vorteil. Wer sich für diese Ausbildung interessiert, kann sich auf der Internetseite der FOMinformieren. Hier erfahren Interessenten, für welche Berufsausbildungen duale Systeme angeboten werden, wie und wann die Ausbildung stattfindet und was Absolventen über ihre Ausbildung zu sagen haben.
content block bottom curved corners

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem teilen wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen.

Details anzeigen

Einverstanden